Street-Food-Festival in der Eisbärengruppe

Am Dienstagnachmittag den 13.07.2021 öffneten sich unsere Tore für alle Kinder und Eltern der Eisbärengruppe um gemeinsam den Projektabschluss der Jahresprojektkinder zu feiern. Mit ganz viel Freude und Engagement haben sich die Kinder der Eisbärengruppe und die Kernprojektgruppe mit dem spannenden Thema Ernährung beschäftigt. Um das gelernte Wissen in die Praxis zu übertragen und die Eltern an unserem Kindergartenalltag Teil haben zu lassen, planten wir in Partizipation mit den Kindern ein Street-Food-Festival.

Die Kinder bastelten im voraus Busse aus Karton, legten die Speisen fest und bereiteten diese gemeinsam zu. Am Abend des Festivals standen die Kinder hinter den verschiedenen Ständen und verteilten das Essen an ihre Eltern (Festival-BesucherInnen), die die Leckereien im Garten verköstigen durften. Zudem stellten die Kinder ihre gebastelten Projektplakate aus. Das fand einen Riesen-Anklang trotz Pandemiebestimmungen.

Wir bedanken uns bei den Familien für den wunderschönen Nachmittag und sind sehr stolz auf unsere Eisbärenkinder die das ganze Fest mit so viel Hingabe und Begeisterung ausgerichtet haben.